Pferdekrankheiten A-Z
An dieser Stelle haben wir für Sie eine Übersicht der Pferderkrankungen zusammengestellt. Informieren Sie sich über die typischen Pferdekrankheiten.

Speziallexikon
Sehnen und Bänder
Telefonsprechstunde
Nächster Termin folgt in Kürze.
Thema der nächsten Telefonaktion: "Kolik - rechtzeitig erkennen, früh behandeln"
Studienteilnehmer gesucht!
Im Rahmen einer Dissertation zum Thema "Sehnenverletzungen bei Pferden" suchen wir betroffene Pferde.
Im TV

Eine Doppelkammer-Spritze namens DualVis könnte Arthrose stoppen.
Musterplan
Hier finden Sie unseren Musterplan für gezieltes Aufbautraining nach einer Verletzung der Beugesehne.

Studienteilnehmer gesucht!

Im Rahmen einer Anwendungsbeobachtung zum Thema Sehnen und Bänderverletzungen suchen wir betroffene Pferde.

Die Dauer der Anwendungsbeobachtung beträgt 6 Monate, in denen die teilnehmenden Pferde zuhause im eigenen Stall oder der Klinik betreut werden. Ein Aufenthalt in der Klinik ist nicht erforderlich. Gesucht werden Pferde mit Akut- und Altschäde.

Anwendungsgebiete an

  • Oberflächliche Beugesehne
  • Tiefe Beugesehne
  • Fesselträgerschaden
  • Unterstützungsband
  • Gelenkbänder

Behandlungsintervall: 1 Tag die ersten Injektionen 
                                       nach 7 Tagen die weiteren Injektionen
                                       nach 4 Wochen die weiteren Injektionen
                                       alle 4 Wochen Wiederholung 

Animationen
Hufrehe
Augenentzündung
Sehnenverletzung
Kolik
Arthrose
Narbengewebe
Tendondamages 3D
Zahnextraktion